Franz Gojer

Glögglhof

Weinverkauf
Geführte Besichtigungen
Möglichkeit zu Verkosten
Möglichkeit zu Übernachten
Max. 20 Personen
Rebfläche: 7.5 ha

Das Weingut Glögglhof ist ein kleiner Familienbetrieb im Herzen des traditionellen St. Magdalener-Weinbaugebietes. Bekannt geworden ist der Hof durch die Wiederentdeckung der autochthonen Südtiroler Rotweinsorten Vernatsch und Lagrein durch Franz Gojer, einen Pionier der qualitätsorientierten Produktion. Auf den leichten, gut durchlüfteten Moränenschuttböden entstehen die beliebten samtigen und harmonischen St.Magdalener Weine. Der Lagrein hingegen wächst auf den von ihm bevorzugten kieseldurchsetzten Schwemmlandböden, wo er seine Kraft besser entfalten kann. Seit kurzem macht Familie Gojer auch durch fruchtig-frische Weissweine auf sich aufmerksam. Kerner, Sauvignon blanc und Weißburgunder wachsen auf 600 Meter Meereshöhe. Die dort vorherrschende kühle Bergluft und die exponierte Lage verleihen den Weißweinen einen ausgeprägten Charakter sowie eine unvergleichbare Eleganz. Ein echtes Highlight ist der in Südtirol einzigartige Dessertwein PIPA XI, der sich am Portweinstil Vintage Port orientiert. Hergestellt aus der Rebsorte Lagrein, präsentiert er sich intensiv fruchtig und kraftvoll, mit hervorragendem Alterungspotential.

Weine im Sortiment

DOP Südt. Kerner · Karneid

DOP Südt. Sauvignon · Karneid

DOP Südt. Vernatsch · Karneid

DOP Südt. St. Magdalener classico

DOP Südt. St. Magdalener classico · Rondell

DOP Südt. Lagrein · Furggl

DOP Südt. Lagrein Riserva

Wein · Pipa

DOP Südt. Weißburgunder · Karneid