Martin Pohl

Köfelgut

Weinverkauf
Geführte Besichtigungen
Möglichkeit zu Verkosten
Max. 32 Personen
Rebfläche: 2.7 ha

An den Steilhängen des Vinschger Sonnenberges auf 600 m Meereshöhe liegt das Weingut Köfelgut in Kastelbell, das sich seit 1786 im Besitz der Familie Pohl befindet. Seit 1970 wird am Köfelgut Weinbau betrieben, Weiß- und Rotweine werden im eigenen Keller ausgebaut. Das inneralpine Trockenklima im Vinschgau und die durchlässigen Böden eignen sich hervorragend für die Burgundersorten Weiß-, Grau-, und Blauburgunder sowie für Gewürztraminer und Riesling. Die Trauben aus der sonnigsten Lage des Weinberges, dem "Altfleck", werden in guten Jahren zu einem Cabernet Franc ausgebaut. Das günstige Klima ermöglicht es auch, am Köfelgut ohne Düngung und vollkommen naturnah beste Traubenqualität zu erzielen. In der eigenen Hofbrennerei werden am Köfelgut seit 1992 Edelbrände erzeugt, darunter Apfel-, Zwetschgen- und Birnenbrand sowie der berühmte Vinschger Marillenbrand.

Weine im Sortiment

DOP Südt. Weißburgunder · Altbau

DOP Südt. Ruländer · Fleck

DOP Südt. Riesling · Kasten

DOP Südt. Gewürztraminer · Stadlreutl

DOP Südt. Blauburgunder · Kasten

DOP Südt. Blauburgunder · FleckFleck

DOP Südt. Weißburgunder · Kasten

Wein · Vermoy Altfleck